Porsche Cayman I (987) (2005-2013) – batterien


Porsche Cayman in Version I (987) wurde in den Jahren 2005 bis 2013 produziert. Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns die passenden Batterien für die einzelnen Motorvarianten auszuwählen.

Grundparameter der Batterien, die für den Porsche Cayman (2005-2013) geeignet sind:

PolanordnungEndpolartBodenleistentyp
0 – Plus auf der rechten Seite1B13

Porsche Cayman I (987) – Benzinmotoren:
2.7
2.9

Hersteller und SerieModellKapazitätKälteprüfstromDimensionenBodenleistentypPreis
Bosch S4S40 0874 Ah680 A278x175x190 mmB13Mehr
Bosch S5S50 0877 Ah780 A278x175x190 mmB13Mehr
Exide ExcellEB74074 Ah680 A278x175x190 mmB13Mehr
Exide PremiumEA77077 Ah760 A278x175x190 mmB13Mehr
Moll Xtra Charge8407575 Ah720 A278x175x190 mmB13Mehr
Varta Blue DynamicE1174 Ah680 A278x175x190 mmB13Mehr
Varta Silver DynamicE4477 Ah780 A278x175x190 mmB13Mehr
Für den Porsche Cayman mit Benzinmotoren 2.7 oder 2.9 verwenden wir Batterien mit den Maßen 276x175x190 mm oder 278x175x190 mm und einer Kapazität von mehr als 71 Ah (Amperestunden). Die schwächste Batterie auf der Liste ist die Bosch S4 S40 08, deren Kapazität 74 Ah beträgt und die einen maximalen Kälteprüfstrom von 680 Ampere hat. Die stärkste Batterie ist die Bosch S5 S50 08 mit Kapazität 77Ah und Kälteprüfstrom 780 A. Alle Batterien, die zu diesen Motoren passen haben den Bodenleistentyp B13.

Porsche Cayman I (987) – Benzinmotoren:
R 3.4
S 3.4
S 3.4 Sport

Hersteller und SerieModellKapazitätKälteprüfstromDimensionenBodenleistentypPreis
Bosch S4S40 1080 Ah740 A315x175x175 mmB13Mehr
Bosch S5S50 1085 Ah800 A315x175x175 mmB13Mehr
Exide ExcellEB80280 Ah700 A315x175x175 mmB13Mehr
Varta Blue DynamicF1780 Ah740 A315x175x175 mmB13Mehr
Varta Silver DynamicF1885 Ah800 A315x175x175 mmB13Mehr
Die oben genannten drei Benzinmotoren des Porsche Cayman, nämlich R 3.4 ,S 3.4 und S 3.4 Sport arbeiten am besten mit Batterien mit einer Kapazität von mindestens 77 Ah zusammen. Für Autos mit einer großen Anzahl von optionalen Extras empfehlen wir, Batteriemodelle aus dem höheren Preissegment zu wählen. Die schwächste Batterie auf der Liste ist die Exide Excell EB802, deren Kapazität 80 Ah beträgt und die einen maximalen Kälteprüfstrom von 700 Ampere hat. Die stärkste Batterie ist die Bosch S5 S50 10 mit Kapazität 85Ah und Kälteprüfstrom 800 A. Alle Batterien, die zu diesen Motoren passen haben den Bodenleistentyp B13.
Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Batterie zu Ihrem Porsche Cayman passt, senden Sie uns ein Foto Ihrer aktuellen Batterie in den Kommentaren unten auf der Seite. Sie können das Bild auch an kontakt@welchebatterie.de senden (wir werden es in die Kommentare einfügen, um auch anderen Benutzern zu helfen). Bitte geben Sie unbedingt das Modell des Autos, das Baujahr, die Art des Kraftstoffs und die Motorleistung an. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen!

Siehe auch Informationen über andere Fahrzeuge dieses Herstellers

Porsche Cayenne I (955) (2002-2010) Batterie
Porsche Cayenne II (958) (2010-2017) Batterie
Porsche Cayman II (981) (2013-2016) Batterie
Porsche Macan I (2014-2018) Batterie
Porsche Panamera I (970) (2009-2016) Batterie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image. Drop files here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.